Schachtfest Kamen – 09.09.2017 – u.a. mit Westwerker

Schicht am Schacht! Kamener Zeche wird zur Bühne für einen Tag.

Am kommenden Samstag feiert die Stadt Kamen ihre Bergbauvergangenheit. Rund um den Förderturm der Zeche Monopol geht es dann hoch her. Zum Einen steht natürlich die Geschichte der Bergarbeiterstadt Kamen im Mittelpunkt des Geschehens. Direkt am Förderturm finden Besichtigungen der Rechenanlagen und der Bergarbeitersiedlung statt und ein Bergarbeiterorchester wird intonieren. Neben allerlei Speisen und Getränke kommt also did industrielle Vergangenheit nicht zu kurz. Am Abend ist das gesamte Gelände illuminiert. Hier findet der Fotograf eine Vielzahl von ungewöhnlichen Motiven. Dann wartet der feierfreudige Kamener natürlich auch wieder mit Live-Musik auf.

Drei Bands stehen ab 18 Uhr auf der Bühne am Schacht. The.Trackx spielen Cover-Rock auf höchstem Niveau. Die vier Kamener haben sich dem Gitarrenrock verschrieben und hauen richtig gute Versionen von bekannten und unbekannten Stücken raus. Manchmal gibt es auch einige Eigenkompositionen dazwischen. Ab 20 Uhr wird Tuesday Combat spielen. Eine noch junge Band, um Sängerin Melissa. Seit Februar dieses Jahres spielen die Fünf zusammen. Getreu ihrem Motto „wenn’s nicht rockt, ist es für den Arsch“, spielen sie alles, was in Richtung Rock und Hardrock geht.

Headliner der Abends: Westwerker

Um 21 Uhr werden dann Westwerker die Bühne betreten. Das westfälische Urgestein hat mit seiner Musikrichtung Slow-Punk schon viele Menschen bei Konzerten in ganz Deutschland begeistert. Westwerker sind fünf Westfalen, die es sich auf die Fahne geschrieben haben, westfälische Lebensart mit alternativer Musik zu verbinden. So haben sie ihre eigene Stilrichtung erfunden: Slow-Punk. Im Grunde bedeutet das: stromverstärkte Gitarren, ehrliche Texte und ab und zu ein Akkordeon. Ihre CD „Pilsettenfieber“ ist 2016 bei dem Berliner Label Run United erschienen. Bekannt wurde die Band auch durch ihre Veranstaltung „Westfälischer Abend mit Westwerker und Freunden“ in vielen Städten in Deutschland. Hier wurde nicht nur alternativ musiziert sondern auch traditionelle Bergarbeiterlieder gesungen. Westwerker sind immer für einen musikalischen Wahnsinn gut. Unbedingt hingehen.

Schachtfest in Kamen am 9. September 2017 von 10-23 Uhr am Förderturm der Zeche Monopol, Herbert-Wehner-Straße 59174 Kamen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here