Ruhrpott Metal Meeting 2019

    Bildnachweis: offizieller Flyer

    Ruhrpott Metal Meeting 2019

    6. Dezember – 7. Dezember 2019

    Oberhausen in Turbinenhalle

    Das Ruhrpott Metal Meeting findet im Dezember 2019 in Oberhausen statt und zwar am 6. und 7. Dezember, passend zum Nikolaustag. Es sind wieder die besten Metalbands vertreten. Die Klassiker Quensryche, Kissin´Dynamite und Debauchery haben schon zugesagt. Weitere Zusagen werden erwartet. Das Winter-Festival in der Turbinenhalle ist ein Highlight, das echte Metal-Fans nicht verpassen sollten. Das Motto für das Festival bleibt “Steel is in the Air”. Die Bands kommen aus den nationalen und internationalen Bereich, und es werden sogar Autogrammstunden angeboten. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, denn es gibt einen Metal Supermarkt, einen Biergarten für drinnen und weitere Attraktionen. Einige der Bands sind schon seit den 80er Jahren aktiv. Das neue Album The Verdict von Queensryche wird dabei sicher ebenso vorgestellt, wie zahlreiche Klassiker.

    RMM 2017

    Das Ziel des Metal-Festivals ist es, richtig Stimmung ins Ruhrgebiet zu bringen. Auch die Bands Attle Beast, The Black Dahlia Murder und Entombed Ad sowie die Band Necophrobic sind mit am Start. Es fällt den teilnehmenden Bands aller Regel nach nicht schwer, für das Festival zuzusagen. Im Winter ist insgesamt wenig Festival-Betrieb und die Turbinenhalle im Herzen des Ruhrgebiets ist ein attraktiver Auftrittsort. Die finnische Band Battle Beast hat einen kraftvollen und melodischen Sound und garantiert jede Menge Bewegung auf der Bühne. Bei Entombed wird schwedischer Death-Metal-Punk gespielt. Einer ihrer Hits ist die “Todes-Blei-legende”. Auch ein Black´n Roll Sound gehört um Repertoire der Band.
    The Black Dahlia Murder bieten Death Metal ohne Kompromiss mit dem einen oder anderen Melodieteil. Wer seinen Körper und seinen Geist so richtig durchschütteln will, der ist beim Oberhausen-Festival im Dezember richtig aufgehoben. TICKETS sind über die Homepage im Internet zu beziehen.

    Wer sich überlegt, das Ruhrpott Metal Meeting zu besuchen, der sollte sich gut vorbereiten. Die Darbietungen, die dort geboten werden, sind außergewöhnlich und überregional bekannt. Wer Death Metal nicht gewöhnt ist, wird sicher einiges finden, was ungewöhnlich ist.

    Mit dabei: Queensryche, Battle Beast, Kissin’ Dynamite, The Black Dahlia Murder, Entombed A.D., NECROPHOBIC, Debauchery u.w.


    Anzeige

    The Verdict (Ltd. 2CD Box Set)
    • Queensryche, The Verdict (Ltd. 2CD Box Set)
    • Century Media Records (Sony Music)
    • Audio CD

    Werbung mit Transparenz! Durch den Einkauf von Produkten über die hier gesetzten Amazon-Links kann das Fan-Projekt Alternative FZT NRW Provisionen erhalten, was aber für die Käufer preislich kein Nachteil ist. Siehe auch Projektfinanzierung FZT NRW.

    Letzte Aktualisierung am 22.07.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

    Weitere Beiträge der gleichen Kategorie:
    Impression: Fotogalerie Rock Hard Festival 2016 * Impression: Impressionen New Waves Day 2017 *