Nachdem im letzten Jahr der Phantastische Mittelalterliche Lichter Weihnachtsmarkt in Dortmund (nach der Verlegung aus Telgte) sein erfolgreiches Debüt feiern konnte, ist es nun wieder soweit:

Der schönste Lichter Weihnachtsmarkt Europas öffnet am 24.11.2016 für insgesamt 28 Tage wieder seine Pforten!

In diesem Jahr mit rund 1200 Quadratmeter großen Live-Musik-Weihnachtszelt und mehr als 80 Live Bands, die in bester MPS Manier für mittelalterliche Stimmung sorgen.

155_b
Unterschied zu klassischen Weihnachtsmärkten? Jederzeit eine gemütliche Stimmung!

Und so konnten wir es schon bereits im letzten Jahr nicht besser umschreiben

Viel fahrendes Volk schickt sich an, Euch mit großer Feyerei im Dortmunder Fredenbaumpark allerley Klängen, Trank und Schmaus die phantastische Welt des Mittelalters vorzuführen. Das „Mittelalterlich Phantasie Spectaculum“ entführt Euch auf eine Zeitreise. Tretet ein in eine Welt mit bunten Gewändern und Musik, die auf ungewöhnlichen Instrumenten gespielt wird. „Ein Phantastischer Mittelalterlicher Lichter Weihnachtsmarkt“ erwartet Euch. Für ein authentisches Gefühl tauscht Euer Geld um in die speziellen Goldtaler und hütet Euch von Riemen- und Beutelschneidern. Tretet ein in die Welt der Gaukler und Barden. Lasst Euch verzaubern von dem wunderbaren und einzigartigen fahrenden Volk!

303_a
Knobi-Brot und viele andere Leckereien…

Lasst auch die goldenen Taler wandern zu den alten Handwerkskünsten. Die Zinngießerei oder die Glasbläser bieten ihre Waren feil. Kauft Brot das im Steinofen gebacken wurde oder Fladen im „Fladenladen“. Erfahrt auch, wie Kuhmilch & Kakao – Kocktails in der Kaschemme schmecken. Neue Gewänder stehen zur Auswahl und auch Gebrauchsgegenstände aus feinem Holz gearbeitet. Polierte Teile für die Rüstung und noch allerley Waren können gegen die goldenen Taler eingetauscht werden. Für die holden Damen kann neues Geschmeide erworben werden. Lederbänder mit dünnen Scheiben aus Stein schmücken jede Gevatterin.

219_a
Die ideale Mischung aus klassischem Weihnachtsmarkt und MPS-Feeling!

Zu Gehör gebracht werden Euch die Klänge von alten Instrumenten wie der Schusselfidel und der Fidel. Dudelsäcke und verschiedene Perkussionsinstrumente werden für Euch gespielt. Auch die Töne aus der Cajòn werden Euch begeistern.

003_b
Auch in diesem Jahr werden Saltatio Mortis gleich an mehreren Tagen ihren zahlreichen Fans einheizen!

Die Spielleute

Saltatio Mortis, Versengold, Saor Patrol, Ye Banished Privateers, Ganaim, Cesair, Haggefugg, Waldkauz, Cultus Ferox, The Dolmen, Cobblestones, Streuner, Weltenkrieger etc. etc.

haben ihre Vorführungen für Euch zusammengestellt, geprobt und wollen nun auch ihren verdienten Applaus hören.

Für Speis und Trank in reichlicher Menge ist gesorgt. Genießt die Angebote der Händler. Nach einem ausgiebigen Mahl kann man sich ausruhen. Auf den gepolsterten Sitzmöbeln ist Gelegenheit zum gemütlichen Plausch.

116_a
Tausende von Lichtern sorgen für ein unvergleichliches Ambiente.

Das Ambiente dieses phantastischen mittelalterlichen Lichter Weihnachtsmarktes im Dortmunder Fredenbaumpark verzaubert Euch bestimmt auch.

170_a
Den Einen oder Anderen trifft man immer wieder….

Das PLMW ab 24.11., jeweils mit folgenden Terminfolgen:

24.11.-27.11.2016
01.12.-04.12.2016
08.12.-11.12.2016
15.12.-18.12.2016
19.12.-23.12.2016
26.12.-01.01.2017

Donnerstag 3€. Freitag 5€, Samstag 15€, Sonntag 5€ sowie Silvester 25 € – incl. ein Freigetränk

Kinder bis einschl. 15 Jahre ist der Eintritt an allen Tagen frei.

mps_2016
Offizieller PLMW – Geländeplan

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here